Freitag, 25. Januar 2013

Mittwoch Mittwoch Mittwoch (Vegan Wednesday)


Es war schon wieder Mittwoch. Mittwoch soll gefälligst erst sein, wenn ich vorher noch einen anderen Post geschrieben habe, sonst verarmt das hier total zum Mittwochsblog :D Naja hier jetzt erst mal ganz exklusiv der freitägige Mittwochspost zum Mittwochsessen. Ich tu mal allen, für die das Wort “Mittwoch” schon komisch klingt, einen Gefallen und fang auch mal mit dem eigentlichen Post an:


In der Schule gab es – wie immer – einen Apfel, Brot mit Erdnussbutter und Gemüse<3 Klingt vielleicht etwas langweilig, das jeden Tag zu essen, aber Gemüse, Obst und Vollkornbrot sind ja absolute Basics, die man so wie so jeden Tag essen sollte ;)
.

Zu Hause gab es dann erst mal eine heiße Schokolade zu trinken. Es muss ja auch nicht zu gesund werden ;D

Außerdem hatte ich noch ganz viel Kartoffelbohnensuppe vom Vortag, in die ich mir noch ein paar Sonnenblumenkerne gerührt hab. Dazu getrunken wurde ganz viel Leitungswasser. Suppe macht schließlich durstig. Jaa, wirklich!

Als ich dann später vom Tennis nach Hause kam, habe ich noch Schwarzbrot mit Bärlauchaufstrich (von Biozentrale) und Tomate gefuttert.

Und abends gab es dann noch ein Schälchen Beerenmüsli mit Sojamilch<3 Alles in allem also lecker und auch noch relativ gesund gefuttert, nur viel zu viel :D Nee, ich sag jetzt nicht so genau, wie viel ich wovon gegessen hab :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Flüstern