Montag, 13. Mai 2013

Geschafft, geschafft, geschafft ♥

Ich bin gerade so fröhlich und erleichtert (: Ich hab die mündliche Abiprüfung hinter mir und ich hab eine 1-. Da hätte ich niemals mit gerechnet - vor allem, weil mein Lehrer mir beim ersten Teil genau das Thema gegeben hat, das ich schon in der Klausur nicht konnte. Aber ich scheine ja richtig geraten zu haben.
Jedenfalls bin ich erleichtert, meine Prüfungen jetzt geschafft zu haben, zumindest so lange ich nicht noch eine Nachprüfung irgendwo mache. Aber nachdem Bio unerwartet gut war, dürfte auch ohne Nachprüfung alles klappen :)

Kommentare:

  1. Danke! Du bist immer so lieb ._. leider ist am Wochenende was doofes passiert, was mich wieder etwas zurück geworfen hat aber sonst war es ganz schön. Ausserdem war es mal eine willkommene Abwechslung und ich konnte fotografieren <3

    Was ich schon so mitbekommen habe, wie andere Bloggerinnen schon beleidigt wurden ist wirklich krass. Ich frage mich ob diese Leute nichts besseres zu tun haben als irgendwelche (meistens) fremden Menschen zu beleidigen -.- Ist doch bescheuert sowas.
    Wie gesagt, mit fairem Handel habe ich mich noch nie wirklich auseinander gesetzt also finde ich es toll dass du versuchst darauf zu achten! :)

    Yay! Herzlichen Glückwunsch für die 1- :O ist echt total super :3 freu mich sehr für dich <3

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere! <3 Und 13P sind wirklich nicht von schlechten Eltern! :)
    Bei uns sind heute auch Abiprüfungen und bei mir fällt deshalb jeder zweite Kurs aus und Mittwoch/Donnerstag sind ganz frei - yay! :)

    Naja, an sich kenn ich das mit Wörtern und Sätzen von einer ganzen Menge Menschen und meine Hüfte hat auch schon kreative Meisterwerke gesehen, aber nicht um sie rumzuzeigen.. Naja.
    Wir bezeichnen die Zeit vor 2 Jahren sehr gerne als Schlampenphase und schweigen sie tot - Aber ja, wir haben das eher liberal gehandhabt und auch mal geteilt. :D

    Ich kenn auch viele (sehr) dünne Leute, die sich nur von Dreck ernähren, aber ich find's trotzdem immer wieder krass :D

    AntwortenLöschen
  3. YEAYYYYY, herzlichen Glückwunsch Frau Abituriente!
    Ich freu mich für dich, genieß die freie Zeit bis zum FSJ!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Ja, das werde ich - endlich frei!

      Löschen
  4. Gratuliere dir! Ich bin sicher, du hast dir das redlich verdient und mehr gewusst als geahnt. ;) Hoffentlich kannst du jetzt ein bisschen faulenzen.
    Ich war damals aber auch erleichtert, als ich mit 13 Punkten aus meiner mündlichen Bio-Prüfung gegangen bin, obwohl nicht gerade meine Lieblingsthemen abgefragt wurden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das, was ich gewusst habe, war auch nicht das Problem, weil ich das alles auswendig konnte, ich musste dass dann nur auf die beschriebene Fischart beziehen (unser Lehrer mit seinen Fischen^^). Naja anscheinend hab ich ja nicht so falsch gelegen... Es kamen aber auch genau die Themen, die ich nicht wollte :D Hatte ja auf Ökologie und Neurobiologie gehofft^^ Naja ich will mich nicht beklagen, lief ja unerwartet gut...
      Jetzt ist auch erst mal faulenzen angesagt (:

      Löschen
    2. Ich bekam Spinnen, obwohl ich damals noch eine - im wahrsten Sinne des Wortes - tierische Phobie hatte, Fische hätte ich lieber genommen. ^^ Aber ja, man sollte nicht klagen, wenn doch alles gut ausging. *meine Tasse Tee auf dich anheb*

      Löschen
    3. War die Phobie so schlimm, dass es dich belastet hat, über Spinnen zu reden? :-S Oder war es nur unangenehm?

      Ich hab auch nichts gegen Fische, bei dem ist nur alles mit Fischen :D

      Löschen
    4. Naja, ich fand's schon nicht so prickelnd, die ganze Zeit am vergrößerten Bild einer fies aussehenden Spinne zu erklären, aber eigentlich war es okay, nachdem ich mir gesagt habe, dass es ja nur ein Bild ist.

      Oh je, und dabei gibt es so viele interessante Tiere. ^^

      Löschen
    5. Auch noch ein vergrößertes Bild von einer - das ist echt doof :(

      Löschen
  5. Juhuuu!
    Freut mich für dich! (:
    Glückwunsch! *Keks rüberschieb*

    AntwortenLöschen
  6. herzlichen glückwunsch! ich weiß noch genau wie sehr erleichternd es war, die abiprüfungen endlich hinter sich zu haben! einfach ein tolles gefühl.

    AntwortenLöschen
  7. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt, wenn man diese blöde Sache mal aussen vor lässt war es wirklich schön :) Hoffentlich kann ich bald ein paar Bilder der Band hier bloggen.
    Es ist wirklich unglaublich was manche Leute für einen Mist behaupten... grade über so eine schlimmen Krankheit wie Magersucht darf man nicht einfach Behauptungen aufstellen wenn man sich nicht mal sicher ist. Die Betroffene leidet ja schon genug und sowas macht es ja nur schlimmer :/

    AntwortenLöschen

Flüstern